Die Landesversammlung

Die Landesversammlung ist eine Delegiertenversammlung, die nach Satzung drei Jahre durchzuführen ist.

Aufgaben der Landesversammlung sind u. a.:

  • Entgegennahme der Tätigkeits-, Haushalts- und Revisorenberichte,
  • Festsetzen des Verbandsbeitrages,
  • Entlastung des Präsidiums,
  • Durchführung von Neuwahlen gemäß BSB-Wahl- und Delegiertenordnung.
  • Vorstellung und Beschluss von Satzungsänderungen.